Zum Hauptinhalt springen.

Feinstoffliche Energiearbeit
in der Neuen Zeit

Jetzt informieren unter: +49 (0)170-3809072 oder per Kontaktformular.

Lehre der feinstoffliche Energie und Energiestufen

Feinstoffliche Energie erleben ist eine alternative Methode zur Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele.
Sie trainieren Energie bewußt wahrzunehmen, sie für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden einzusetzen, alte Verhaltensmuster aufzulösen, und dadurch Ihre individuellen Lebensumstände und Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.


Ziel dieser Arbeit ist es, über die Aktivierung des Nervensystems in ein höheres Bewusstsein zu gelangen und somit aus der Dualität raus zu gehen, in dem alles Schwarz oder Weiß ist, in die Erkenntnis zu kommen, das alles Eins ist.

Dazu ist es wichtig das Sie sich eine Pause gönnen und aus dem stressigen Alltagsleben, in dem Sie immer nach außen gerichtet agieren, raustreten, sich entspannen und Ihre Aufmerksamkeit nach Innen richten, in das ruhige Zentrum Ihres Herzens. Meditation bedeutet, durch einen Prozess der Entspannung zu unserem inneren Zentrum zurückzukehren.

Versuchen Sie einmal im Inneren Ihres Herzens das ruhige Zentrum zu finden. Ziehen Sie sich immer weiter in Ihr Herz zurück. Wenn Sie die leiseste Störung erleben in Form von Gedanken, Gefühlen und Geräusche, ziehen Sie sich noch weiter in Ihr Inneres zurück. Irgendwann werden Sie einen unermeßlich großen Raum der Ruhe betreten. Dieser ist das Zentrum von allem was ist. Hier herrscht absolute Ruhe, Gelassenheit und Frieden. Konzentrieren Sie sich auf dieses innere Zentrum und genießen Sie den Frieden.

Das ist der Weg intiutiven Verstehens. Diese Intuition muss gepflegt werden mit Akzeptanz all dessen, was geschieht und mit vollkommener Liebe für alles Leben.


Wir Menschen besitzen das Potential Energie bewusst wahrzunehmen, sie zu lenken und für unser höchstes Wohl einzusetzen. Dieses bewusste Wahrnehmen geschieht nicht von Jetzt auf Gleich, sondern wird langsam aufgebaut. Deshalb gibt es in dieser feinstofflichen Arbeit sieben Stufen.

Als Grundlage dafür dienen, neben den vielen kleinen Energiewirbeln, die in unserem Körper verteilt sind, z.B. Hände und Füße, die sieben Haupt-Energiewirbel, auch Chakren, genannt. Diese Chakren sind Bestandteil der Yogalehre und helfen Ihnen dabei, Ihre Aufmerksamkeit leichter auf den jeweiligen Körperteil zu lenken.

Die erste Stufe befasst sich mit der Lebenskraft-Energie im Basiswirbel = Wurzel-Chakra, am Ende der Wirbelsäule,
die zweite Stufe mit Lebensfreude und Sexualität im Sakral-Chakra, in der Nabelgegend,
die dritte Stufe mit der Willenskraft und Manifestationskraft im Solar-Plexus,
die vierte Stufe mit der Herzöffnung, im Herz-Chakra,
die fünfte Stufe mit der Kommunikation und dem Selbstausdruck im Kehlkopf, dem Hals-Chakra,
die sechste Stufe mit dem 3. Auge und dem Höheren Selbst im Stirn-Chakra und
die siebte Stufe mit dem kosmischen Bewusstsein im Kronen-Chakra.

So wird der Körper, bzw. das Nervensystem langsam energetisiert und auf die erweiterte feinstoffliche Wahrnehmung und Intuition eingestimmt. Und ganz nebenbei werden Blockaden gelöst, der Energiefluss durch den gesamten Körper harmonisiert und unser „Akku“ aufgeladen.

FAQ

Im Folgendem finden Sie Antworten auf Fragen rund um feinstoffliche Energie. Haben Sie weitere Fragen, kontaktieren Sie uns bitte (z.B. über das Kontaktformular). Vielen Dank.

Unser gesamter Körper und unsere Umwelt bestehen aus feinstofflicher Energie, die wir nicht sehen, hören aber fühlen oder messen können, z.B. die Gehirnströme messen im Elektro-Encephalogramm (EEG) oder die Herzenergieströme im ElektroKardiogramm (EKG) und sichtbarmachen in der MagnetfeldResonanzTomographie (MRT). Wir fühlen sie oft auch als sogenanntes „Bauchgefühl“.

Jeder von uns nimmt auf seine ureigenste Art und Weise Energie wahr, vielleicht durch ein feines Kribbeln (wie Brausepulver) am ganzen Körper, durch Frösteln oder Hitze, oder durch Wohlfühlen oder Unwohlsein in einer Umgebung oder mit bestimmten Menschen.

Nein! Ihr Körper nimmt nur soviel Energie auf, wie er vertragen kann. Sobald Sie sich unwohl fühlen fließt keine Energie mehr. Jeder Mensch kann diesen Energiefluß selbst steuern.

Hier benötigen Sie keine zweite Person, durch die die Energie fließt und die sie dann an Sie weitergibt, sozusagen in Form eines „Kanals“, sondern Sie selbst verbinden sich mit der Energiequelle und empfangen soviel Energie wie Sie möchten oder brauchen direkt aus der Quelle. Es braucht nur Ihre Entscheidung, sich auf diese Art „Arbeit mit sich selbst“ einzulassen.

Feinstoffliche Energie erleben - LogoFeinstoffliche Energie erleben - Logo

Das Energiesymbol stellt die Materie dar, also den menschlichen Körper auf unserer Erde. Durch die Aktivierung der Kanäle in unserem Körper, dargestellt in Form der Sterne, wird die Materie durchlichtet. Wir kommen in Kontakt mit dem in uns vorhandenen Licht und der Liebe und aktivieren unsere Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen.

Drucken Sie sich das Symbol aus.
Legen Sie Ihre Hand darauf und fühlen Sie wie die Energie fliesst.

Die Schule

Die Schule ist dort, wo die Studenten (Schüler) sind.

Wir fahren gerne zu den an dieser Energiearbeit interessierten Menschen hin, um auch gleich das Wohnumfeld in diesen Energieprozess mit einzubeziehen.

Die Stufen werden immer in Tagesseminaren und in fester Reihenfolge vermittelt, da sie alle aufeinander aufbauen.
Die Stufen wahllos oder als Quereinsteiger zu durchlaufen geht nicht, weil dann das Nervensystem völlig durcheinander gerät.
Eine zeitliche Vorgabe wann die nächste Stufe absolviert werden sollte, gibt es nicht. Das kann ganz individuell gestaltet werden.
Sind alle sieben Stufen initiiert worden, können sie immer wiederholt oder auch gemischt werden.

Jedes Seminar dauert ca. 6-8 Stunden und kann einzelnd oder in Gruppen absolviert werden.
Jeder Teilnehmer erhält Übungsmaterialien mit denen er zu Hause, alleine oder mit Hilfe seines Lehrers, weiterarbeiten kann.
Die Schule hat sich zum Ziel gesetzt nachhaltig zu arbeiten, d.h. die Menschen auch nach der Ausbildung weiter in ihrem Prozess zu begleiten. Dazu findet einmal die Woche eine Telefon-Konferenz mit allen Teilnehmern deutschlandweit statt, in der Fragen beantwortet, Erfahrungen ausgetauscht und sich eine Energiedusche abgeholt werden kann.
Auch die Lehrer vor Ort bieten individuell für Ihre Teilnehmer Meditationsabende an. Dort können Sie abschalten, sich was Gutes gönnen, sich vom stressigen Alltag entspannen und neue Energie tanken (Akku aufladen).


Zusätzliche Angebote sind:

  • Lehrerausbildung in allen sieben Stufen, aushändigen des Lehrermaterials und einmal wöchentliche LehrerTelefonkonferenz,
  • Meditationsreisen zu den Planeten unseres Sonnensystems,
  • Energiearbeit mit unserer Erde


Die Kosten in Höhe von 185,00 € * pro Stufe sind inclusive Übungsmaterial und anschließender Begleitung bzw. Beratung.
Die Seminare können so oft wie gewünscht mit anderen Teilnehmern, die den Kurs zum ersten Mal durchführen, kostenfrei wiederholt werden.

FAQ

Im Folgendem finden Sie Antworten auf Fragen rund um feinstoffliche Energie. Haben Sie weitere Fragen, kontaktieren Sie uns bitte (z.B. über das Kontaktformular). Vielen Dank.

Nein. Die Stufen können nach Ihrem individuellen Bedarf, aber immer in der Reihenfolge absolviert werden.

Die Stufen wahllos oder als Quereinsteiger zu durchlaufen geht nicht, weil dann das Nervensystem völlig durcheinander gerät.

Eine zeitliche Vorgabe wann die nächste Stufe absolviert werden sollte, gibt es nicht. Das kann ganz individuell gestaltet werden.

Die Kosten sind inclusiv Material und anschließender Begleitung bzw. Beratung 185,00 € *.
Die Seminare können so oft wie gewünscht mit anderen Teilnehmern, die den Kurs zum ersten Mal durchführen, kostenfrei wiederholt werden.

Kontakt

Feinstoffliche Energie erleben

Agnes Schertenleib
Am Wiesenweg 34, 15864 Diensdorf-Radlow, Deutschland

Telefon: +49 (0)170-3809072
E-Mail: info@feinstoffliche-energie-erleben.de
Internet: www.feinstoffliche-energie-erleben.de

Feinstoffliche Energie erleben - Logo

Kontaktformular

Sie erhalten nach dem Absenden der Anfrage eine Empfangsbestätigung per E-Mail.

Impressum

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben gemäß § 5 TMG zur Anbieterkennzeichnung sowie wichtige rechtliche Hinweise zur Internetpräsenz:

Feinstoffliche Energie erleben

Inhaberin: Agnes Schertenleib
Am Wiesenweg 34, 15864 Diensdorf-Radlow, Brandenburg, Deutschland

Telefon: +49 (0)170-3809072
E-Mail: info@feinstoffliche-energie-erleben.de
Internet: www.feinstoffliche-energie-erleben.de

Steuernummer: 063/208/05404

* Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.


Konzept, Screendesign, Realisierung

Michael Socha – Internet und Werbung
Goepelstraße 35, 15234 Frankfurt (Oder), Deutschland

Telefon: +49 (0)335-4008778
Telefax: +49 (0)322-23735544
E-Mail: michael-socha@t-online.de


Quellenangaben für die verwendeten Bilder, Grafiken und Texte:

http://www.e-recht24.de


Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.